Einfügen von Bildern und Musik (Aktualisierung: 10.2.13)

Hier findest Du Tutorials rund um den Falleditor. Egal ob du Hilfe brauchst oder Hilfe geben möchtest, dies ist der richtige Ort dafür.

Modérateurs : ThePaSch, Codric, Mick

Einfügen von Bildern und Musik (Aktualisierung: 10.2.13) 

Message par Mick » Dim Juin 17, 2012 11:31 pm

Tutorial: Bilder & Musik einfügen

Es wurde hier schon mehrmals angesprochen, aber noch nicht wirklich hier festgehalten. Hier möchte ich kurz erklären, wie man ein Bild, beziehungsweise einen Sound in den Editor einfügen kann.
Bei Sounds ist das nicht wirklich anders, als bei Bildern, allerdings hat man bei Bildern mehr Uploadmöglichkeiten. Man kann ein Bild folgendermaßen hochladen:
Schritt 1: Das Hochlden des Bildes

Man speichert es auf seinem Desktop oder in einem Ordner ab.
Tipp: legt euch einen extra Ordner für Sprites an, in dem ihr jeden Charakter abspeichert. Für jeden Charakter wäre ein Unterordner empfehlenswert.
Spoiler : :
Image
So sieht das Innenleben meines Spriteordners aus.

Dann könnt ihr (und das funktioniert nicht mit Musik) auf eine Seite, wie zum Beispiel http://de.tinypic.com/ gehen und dort auf "Durchsuchen" klicken. Dann wählt ihr den Ordner an, in dem ihr alle Sprites abgespeichert habt und dann den Unterordner mit dem Sprite, das ihr hochladen wollt. Bei tinypic gibt es eine kleine Sicherheitsabfrage zu beantworten, die aber nicht weiter von Bedeutung für dieses Tutorial ist.
Spoiler : :
Image

Als Beispiel nehme ich mal ein Wellington-Frontsprite. Einfach einen Doppelklick auf das Bild, das man hochladen will und dann auf "Upload" klicken.
Spoiler : :
Image

Dann macht ihr einen Rechtsklick auf das Bild und klickt auf "Grafikadresse kopieren". Wie es dann weitergeht, erkläre ich, wenn ich die zweite Methode erklärt habe, da man die hochgeladenen Sachen (zumindest bei Bildern) auf die gleiche Weise einfügen kann.
Die zweite Methode ist relativ simpel. Ihr ladet euch das Programm Dropbox herunter. Die Bilder, die ihr hochladen wollt, zieht ihr dann in den Dropboxordner "Public". Auf das Bild macht ihr einen Rechtsklick, geht mit der Maus über das Feld "Dropbox" und klickt dann auf "Öffentlichen Link kopieren". Das ist praktisch die erste Methode in einem Schritt. Damit wären wir bei

Schritt 2: Einfügen der Sprites

Ihr geht in den Editor, in den Fall, in den die Sprites sollen. Dann klickt ihr in den Einstellungen der Charaktere auf "Hinzufügen", falls ihr einen völlig neuen Charakter einfügen wollt oder auf das Profilbild eines existierenden Charakters, der aber neue Sprites bekommen soll. Falls es sich um einen neuen Charakter handelt, braucht ihr als erstes sein Icon. Ihr ladet das Icon des Charakters, wie oben beschrieben, hoch und klickt auf "Eigenes Icon als Basis benutzen". Dann fügt ihr in die erscheinende Zeile entweder per Rechtsklick und "Einfügen" oder durch die Tastenkombination Strg + V das hochgeladene Icon ein. Dann müsst ihr noch auf "Bestätigen" klicken und der Charakter hat sein Icon. Sprites lassen sich praktisch auf dem selben Weg einfügen. Dabei ist aber eines zu beachten: Die Reihenfolge der Sprite. Um erst einmal Sprites einzufügen, muss man auf "Eigene Bilder hinzufügen" klicken. Allerdings gibt es drei Felder: Stille Bilder, Hauptbilder und Einmalanimationen.
Stilles Bild: Die Stillanimation
Hauptbild: Die Sprachanimation
Einmalanimation: Zum Beispiel Phoenix's Deskslam
Neben der Einmalanimation steht zusätzlich ein Timer. Den müsst ihr nur, sofern ihr eine Einmalanimation habt, beachten. Er regelt, wie lange die Animation dauert. Dabei stehen 100 Zähler für eine Sekunde.
Hintergründe funktionieren genauso, wie Icons. Dabei muss man nicht wirklich etwas beachten.
Dann kommt noch Musik. Die lässt sich nur über Dropbox einfügen und zwar genauso, wie Bilder, nur, dass man die Musiktracks bei "Musik" und nicht bei "Charaktere" einfügen muss. Wichtig für Musik: Sie muss das Format Mp3 haben.
Damit wäre praktisch alles im Bezug auf das Einfügen von Sprites erklärt. Wenn es noch offene Fragen oder Lücken gibt, dann sagt Bescheid, dann werde ich das sofort korrigieren. :wink:

Aktualisierung vom 10. Februar 2013

Mir ist erst heute aufgefallen, dass dieses Tutorial veraltet ist und es daher erneuert zu werden gilt. Dieser Abschnitt richtet sich an alle Dropbox-User!
Dropbox wurde am 1. August 2012 geupdatet. Das hat zwei Folgen:
1) Leute, die ihren Account nach diesem Datum eingerichtet haben, werden leider den Daten-Upload nicht mehr wie gehabt nutzen können, was auch alle Dropbox-verwandten Punkte in diesem Tutorial für sie unbrauchbar macht. Welche Alternative ihnen bleibt, wird im Folgepost von Codric erklärt.
2) Leute, die einen Dropbox-Account vor diesem Datum eingerichtet habe, stellen den Upload nun folgendermaßen an:
  • Die MP3-Datei wird in den Public-Ordner gezogen.
  • Rechtsklick auf die Datei; mit dem Mauszeiger über "Dropbox" fahren und auf "Öffentlichen Link kopieren" klicken.
  • Unter "Audio" den Link in den Editor einfügen und (nun der ergänzte Teil) das "https" am Anfang durch ein "http" ersetzen. Das Gleiche gilt für Bilder!
Damit sollte weiterhin ein problemloser Upload gewährleistet sein.
Avatar de l’utilisateur
Mick
Moderator
 
Message(s) : 6450
Inscription : Dim Mai 29, 2011 10:29 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: German, English, some Italian, some French

Re: Einfügen von Bildern und Musik 

Message par Codric » Dim Fév 10, 2013 6:22 pm

Eine Alternative zu Dropbox stellt die Seite kiwi6 dar - ihr müsst euch bloß anmelden, und schon könnt ihr Sounddateien hochladen. Einfach links auf "Upload" klicken, dann auf "Browse", und schon könnt ihr eure Dateien auswählen.
Screenshot

Habt ihr eure Dateien hochgeladen, klickt ihr auf euren Namen in der rechten, oberen Ecke, dann auf "My Files" und durch die Ordner, bis ihr auf der Seite eurer Datei landet. Dann kopiert ihr auf der rechten Seite den "Direct Hotlink".
Screenshot

Und das war es auch schon - jetzt braucht ihr den Link nur noch, wie von Mick beschrieben, im Editor einfügen, und ihr könnt den Sound im Fall verwenden!
Image



"Oh no, of course! Hey, I'm the Doctor, I can save the universe using a kettle and some string! And look at me - I'm wearing a vegetable!"
[David Tennant, 10th Doctor]

"You remembered being me, watching you, doing that!"
[Peter Davison, 5th Doctor]

"I'm the Doctor. I'm a Time Lord. I'm from the planet Gallifrey in the constellation of Kasterborous. I am 903 years old and I'm the man who's gonna save your lives, and all six billion people on the planet below. You got a problem with that?"
[David Tennant, 10th Doctor]

Ich spiele Codric Griswald in den RP's Shaded Destinies und Contempt of the Golden Witch in der Deutschen Sektion.
Avatar de l’utilisateur
Codric
Moderator
 
Message(s) : 2972
Inscription : Dim Mai 15, 2011 3:37 pm
Localisation : Jenseits des Internetz
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch/ German; Englisch/ English

Re: Einfügen von Bildern und Musik (Aktualisierung: 10.2.13) 

Message par Codric » Dim Fév 10, 2013 6:40 pm

Eine weitere Alternative, die Dropbox in einigen Punkten sehr ähnelt, ist Bitcasa. Wie auch bei Dropbox könnt ihr euch hier das Programm herunterladen und alles von dort aus handhaben - wenn ihr euch aber nichts herunterladen möchtet, lässt sich auch alles auf der Seite dort regeln, ihr braucht euch bloß anmelden.

Über das Programm

1. Sobald ihr das Programm installiert und gestartet habt, werden ihr in der Statusleiste das Bitcasa-Symbol sehen. Klickt darauf, und es öffnet sich ein kleines Fenster - wählt "Open Bitcasa Drive" aus, um den Ordner mit den Dateien zu öffnen.
Screenshot

2. Die Dateien, die ihr verwenden möchtet, müsst ihr nun mit der Maus in den Bitcasa-Ordner ziehen.
Screenshot

3. Um den Link für die Datei zu bekommen, klickt mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Datei, geht auf "Bitcasa" und dann auf "Send this to a friend".
Screenshot
Ein schwarzes Fenster öffnet sich - hier findet ihr zwar einen Link, diesen könnt ihr aber noch nicht verwenden! Kopiert wahlweise den Link über "Copy Link" und ruft ihn da per Browser auf, oder klickt direkt auf den Link, damit der Browser die Seite öffnet.
Screenshot

4. Ihr findet euch nun auf der Seite der Datei wieder - um den Direktlink zu bekommen, klickt mit der rechten Maustaste auf "Download" und klickt dann auf "Link-Adresse kopieren". Den Link, den ihr dann habt, könnt ihr in euren Fall einbauen - achtet aber darauf, dass ihr das "https" am Anfang zu einem "http" macht!
Screenshot


Über die Internetseite

1. Geht auf eure Bitcasa-Seite und klickt auf "Upload". Mit einem weiteren Klick auf "Upload Files to this Folder" könnt ihr die Dateien von eurer Festplatte aussuchen und hochladen.
Screenshot

2. Wenn ihr die Dateien hochgeladen habt, klickt auf den Ordner, der die Dateien beinhaltet. Sucht euch in der Liste die Datei heraus, von der ihr den Link benötigt. Klickt bei den Symbolen am rechten Rand auf den linken Pfeil (der im Screenshot grün ist).
Screenshot

3. Ein schwarzes Fenster öffnet sich, ihr könnt hier den Link kopieren - aber auch hier ist das nicht der Link, den ihr im Fall einfügen müsst! Öffnet den Link im Browser und fahrt fort wie in Punkt 4 unter "Über das Programm".
Screenshot

Das wäre es soweit. Die Nachteile sind einerseits die aufwändige Prozedur - wofür ich bei Dropbox drei Klicks brauche, raubt mir Bitcasa drei Minuten -, aber auch die sehr unschönen Links. Dennoch eine geeignete Alternative!
Image



"Oh no, of course! Hey, I'm the Doctor, I can save the universe using a kettle and some string! And look at me - I'm wearing a vegetable!"
[David Tennant, 10th Doctor]

"You remembered being me, watching you, doing that!"
[Peter Davison, 5th Doctor]

"I'm the Doctor. I'm a Time Lord. I'm from the planet Gallifrey in the constellation of Kasterborous. I am 903 years old and I'm the man who's gonna save your lives, and all six billion people on the planet below. You got a problem with that?"
[David Tennant, 10th Doctor]

Ich spiele Codric Griswald in den RP's Shaded Destinies und Contempt of the Golden Witch in der Deutschen Sektion.
Avatar de l’utilisateur
Codric
Moderator
 
Message(s) : 2972
Inscription : Dim Mai 15, 2011 3:37 pm
Localisation : Jenseits des Internetz
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch/ German; Englisch/ English


Retour vers Tutorials

Qui est en ligne ?

Utilisateur(s) parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 1 invité