Psychische Blockaden

Hier findest Du Tutorials rund um den Falleditor. Egal ob du Hilfe brauchst oder Hilfe geben möchtest, dies ist der richtige Ort dafür.

Modérateurs : ThePaSch, Codric, Mick

Psychische Blockaden 

Message par Gregory Edgeworth » Ven Déc 14, 2012 4:47 pm

Wenn man einen Fall erstellt, wo das Magatama mit enthalten ist, wird man um eine Psychische Blockade nicht umherkommen. Heute möchte ich euch erklären, wie man eine Psychische Blockade erstellt. ;)

Schritt 1 = Eine Psychische Blockade erstellen

Das geht recht einfach, wenn ihr eine Untersuchung erstellt, findet ihr am Ende den Abschnitt "Psychische Blockaden".

Spoiler : :
Image


Wenn Ihr auf das Feld geklickt habt, werdet ihr ein leeres Feld mit Optionen finden.
Gut, dan lasst uns mit der Blockade loslegen!

Schritt 2 = Das Bearbeiten!

Ich zeige euch nun einen Screenshot, wo Nummern drauf sind, damit ihr euch zurechfinden könnt. ;)


Spoiler : :
Image


  • 1. = Dies ist die Konversation, die vor der Beweisabfrage kommt! Sprich, dies ist der Text, der vor dem Beweis kommt, der kann beliebig lang sein.
  • 2. = Wie der Titel schon sagt, dies ist die Übersicht, hier kommt der Text rein, wo der Beweis verlangt wird.
  • 3. = Dies ist die Übersicht über alle Beweisabfragen, Du kannst hier auf ein Frame klicken und es wird dann der Beweisframe und die Konversation vor dem Frame angezeigt.
  • 4. = Dies ist wichtig, damit die Blockade versteckt ist. Wenn das Feld mit "Nein" aktiviert ist, ist sie sofort sehbar. Dies sollte aber nicht so sein. Näheres in Schritt = Tipps. ;)

Schritt 3 = Die Aktivierung

Was braucht man, damit die Blockade beginnt? Richtig, Text. Die Aktivierung der Blockade kannst Du im "Verschiedene verfügbare Aktionen" Menü finden.

Spoiler : :
Image


  • 1. = Hier kommt die ID der jeweiligen Untersuchung rein! Ohne die klappt es nicht.

Wenn der ausgewählte Frame am Ende ist(fertig) und die Funktion aktiviert ist, ist die Blockade in der Untersuchung nun verfügbar. ;)

Hinweis: Die normale animation nach dieser aktion, das die Blockaden erscheinen, funktioniert im normalen Text nicht! Früher konnte man die Animation mit der Blockade und den Sprite in Bildprogrammen ändern, aber diese Funktion ist nicht mehr möglich, da Unas die Ressourcen gesperrt hat!

Schritt 4 = Der Anfang

So, eure Blockade wurde nun erstellt. Nun kann es losgehen!

Spoiler : :
Image


  • 1. = Dies ist der Anfang. Hier kommt das "Nimm das" Bild und der "Nimm das" Ton rein! Der zweite Frame wird dazu benutzt, die aktuelle Musik zu unterbrechen.
  • 2. = Hier wird das "Schockiert" Theme benutzt. Neben dem Ton seht ihr den Sprite, dieser ist nur zur Vorsichtsmaßnahme da, das nicht die falsche Person dann angezeigt wird. Der schwarze Hintergrund neben den Bild ist natürlich eindeutig. ;)
  • 3. = Hier kommt der Titel der Blockade rein. Ihr könnt dazu eine beliebige Farbe nehmen, aber der Farbcode "#ff4000" ist dafür am besten geeignet. ;)
  • 4 = Das ist die Funktion, damit die Blockaden erscheinen.

So, der Anfang ist nun gemacht. Zeit für die Beweise und der Text danach! ;)

Schritt 5 = Der Text danach

Spoiler : :
Image


  • 1. = Das ist im Prinzip das gleiche, wie beim Kreuzverhör. Näheres im entsprechenden Tutorial. ;)
  • 2. = Hier kommen die Frames rein, wo der Beweis richtig ist. Wenn der Text zuende ist, wird man auf die nächste Blockade(häbgt davon ab, wieviele Blockaden es gibt). Wenn es keine Blockaden mehr gibt, wird man am Ende des Textes wieder zurück zur Untersuchung geleitet. (Tipp: Wenn zweiteres der Fall sein sollte, wäre es besser, bei einem beliebigen Frame die Option "Psychische Blockade verstecken" aktivieren, damit ist die komplette Blockade wieder verschwunden.)
  • 3. = Spricht von sich selber. Hier kommt der Text hin, wo der Beweis falsch war.

Okay, damit wäre das beendet. Zum schluss möchte ich noch ein paar restinfos geben, damit die Psychische Blockade echter wirkt. ;)

Nützliche Tipps

  • Damit es echter wirkt, wäre es besser, die Option "Versteckt?" auf Ja zu setzen. Du kannst die Blockade noch mit der Extrafunktion aktivieren und deaktivieren, damit die Blockade nach Beendigung verschwindet und auch nicht auftaucht, wenn Du gearde den Ort betreten hast. ;)

Okay, das war das Tutorial. Wenn es Fragen, Kritik, o.Ä dazu gibt, kannst Du mich per Pn fragen. ;)
Image
~ Die Wahrheit kommt ans Licht! ~
Avatar de l’utilisateur
Gregory Edgeworth
 
Message(s) : 2252
Inscription : Lun Sep 27, 2010 5:01 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: German, English

Retour vers Tutorials

Qui est en ligne ?

Utilisateur(s) parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 1 invité